Erdbeer- und Gemüsewolle im Hochbeet

Erdbeer- und Gemüsewolle eignet sich als schützende Unterlage für alle Bodenfrüchte wie Erdbeeren oder Gurken und bildet eine perfekte Ergänzung zu jedem Hochbeetsystem. So sorgt etwa naturreine Kiefernholzwolle dafür, dass heranreifende Früchte nach einem Regen schnell abtrocknen und die Gefahr von Fäule, Pilzkrankheiten und Schneckenbefall deutlich reduziert ist. Außerdem schützt Erdbeer- und Gemüsewolle den Boden vor der Austrocknung, die in einem Hochbeetsystem ohne automatische Bewässerung immer vorhanden ist. Nach der Ernte kann man diese Erdbeer- und Gemüsewolle problemlos kompostieren oder auch als Füllmaterial für Insektenhotels und sogar als Unterlage bei der Lagerung von Obst verwenden. Erdbeer- und Gemüsewolle ist in vielen Bau- und Gartenmärkten erhältlich.

Dieser Beitrag wurde unter Hochbeet Praxis, Hochbeet Tipps & Tricks veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar