Hochbeet als Lockmittel

Die schwäbische.de meldet am 12. April 2015, dass die Gartenfreunde Trossingen mit einer Verlosung Neu-Mitglieder locken, wobei ein Hochbeet Mitglieder anziehen soll.

„Unser Verein lebt von den Mitgliedern und ihrem Engagement“, sagte Vorsitzender Matthias Henn bei der Hauptversammlung. Weil die Gartenfreunde aber mit der Überalterung kämpfen, ist Rolf Dettling, zweiter Vorsitzender, kreativ geworden. „Rolf Dettling hat ein Hochbeet gebaut, das verlosen wir in der Winterwanderung an alle, die dieses Jahr dem Verein beitreten“, sagte Henn.

Auch eine Möglichkeit 😉

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen, Kreativität, Kurioses veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar