Hochbeet im Wahlkampf

Am Pfaffenhofener Hauptplatz steht ein Komposthaufen-, Hochbeet- oder Kartoffellager-Gestell als Wahlkampf-Utensil, wobei es im Wahlkampf als Litfaßsäule fungiere, an der sich Passanten ungestört über die Forderungen, Ziele und Aktivitäten des ÖDP-Kreisverbands informieren könnten, stellt eigentlich einen Kompost-Haufen dar, der als Symbol für eine perfekte Kreislaufwirtschaft gelten soll.

In den Kompost-Haufen kommen alle ungespritzten Küchen- und Gartenabfälle, alle Lebewesen darin haben etwas zu tun, und unten kommt fruchtbare Komposterde raus. Denn die eigentliche Lebensgrundlage sind fruchtbare Böden, sauberes Wasser und gesunde Luft. Alles, was wächst, dient direkt oder indirekt dem Menschen als Nahrung und das ist die wichtigste Energie, die Menschen brauchen.

Was übrig bleibt, das wandert wieder auf den Kompost-Haufen und der Kreislauf beginnt von vorne. Nichts muss hinzugefügt werden, nichts wird unbrauchbar, der ganze Kreislauf dient dem Wohl aller daran beteiligten Lebewesen.

Ähnlich können auch Kreisläufe der Energie-Versorgung mit erneuerbaren Energien aus Sonne, Wind, Wasser und Biomasse gestaltet werden, und auch für die Industrie sollten solche Kreisläufe angestrebt werden, um Müll zu vermeiden und um die Ressourcen, die Rohstoffe der Erde, für kommende Generationen zu schonen und zu erhalten.

Langlebigkeit und Reparierbarkeit der Produkte sowie Fairness gegenüber Lieferanten, Angestellten, Kunden und der Umwelt sollten steuerlich belohnt werden. Die Lohnnebenkosten zu senken und dafür mehr Steuern auf CO2-Emissionen zu erheben ist ein zukunftsfähiger Ansatz und der erste Schritt in die richtige Richtung für uns und unsere Kinder. Nach der Wahl wird die ÖDP übrigens das Hochbeet-Gestell für ein Schulgarten-Projekt stiften.


Die Ökologisch-Demokratische Partei ist eine Kleinpartei in Deutschland. Sie wurde 1982 als Bundespartei gegründet und ist Rechtsnachfolgerin der Grünen Aktion Zukunft , der GLU Hamburg und der „Arbeitsgemeinschaft Ökologische Politik“. Inhaltliche Schwerpunkte der Partei sind Demokratie, Umwelt- und Familienpolitik. Sie sieht sich in der politischen Mitte positioniert.


Quellen

https://pfaffenhofen-today.de/46841-oedp-031018 (18-10-04)
https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96kologisch-Demokratische_Partei (18-10-04)

Dieser Beitrag wurde unter Kurioses, Originelles, Soziales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar