Spezielles

Eine gute Drainage ist wichtig: Wasser muss abfließen können, sonst drohen Staunässe und faulende Wurzeln. Damit die Abflusslöcher frei bleiben, kommen als unterste Schicht einige Zentimeter Blähton oder Steine zum Einsatz und darüber ein luft- und wasserdurchlässiges (Unkraut-)Vlies. Es verhindert, dass sich die Gartenerde, die darüber eingefüllt wird, mit den Steinen vermischt und den Abfluss verstopft.

Wettbewerb

Die Berliner Woche vom 14. März 2017 berichtet von einem Wettbewerb: „REWE Family sucht gemeinsam mit den Ackerhelden zwölf Kindergärten, Kitas, Schulen, Jugendhäuser, Gemeinschaftsgarten-Betreiber oder… Weiterlesen »Wettbewerb