Hochbeet im Guilleaumegarten

Der Kölner Stadt Anzeiger berichtet, dass der Guilleaumegarten in der gleichnamigen Straße wieder hergerichtet werden soll. Das wünschen sich jedenfalls einige früher hier Aktive und die Sozialraumkoordinatorin Claudia Greven-Thürmer.

Sie laden daher interessierte Nachbarn dazu ein, das rechteckig angelegte Hochbeet unmittelbar neben dem Kindergarten St. Mauritius neu zu gestalten.

Die Grünfläche wurde um 1930 angelegt und war ursprünglich nur mit Rasen bedeckt.

Dieser Beitrag wurde unter Ankündigungen, Soziales veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar