Hochbeet mit Handabdrücken

Die Mainpost vom 12. Juli 2020 meldet, dass am Freitag für die Esselbacher Vorschulkinder, die sogenannten „Elefanten“, ein besonderer Tag war. Aufgrund der Corona-Situation mussten ja leider viele geplante Aktivitäten ausfallen. Umso mehr freuten sich die 20 Mädchen und Buben aus dem Kinderkarten „Kicherkiste“, dass jetzt doch ein Abschlussfest stattfinden kann. Deshalb trafen sich die Kinder am Freitag im Garten des Kindergartens, um einen spannenden Abend zu verbringen. Zuerst wurde aber das Geschenk der Vorschulkinder an den Kindergarten enthüllt: ein Hochbeet mit Handabdrücken und Namen von allen Kindern. Da können jetzt auch alle zukünftigen Kinder pflanzen und ernten.

Handabdrücke

Dieser Beitrag wurde unter Originelles, Spezielles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar