Beschriftung oder Hochbeetplan

  • von

Grundsätzlich ist es auch ratsam, die jeweiligen Pflanzensorten zu beschriften, damit man nicht vergisst, welchen Samen man eigentlich gesetzt hat. Gerade das Hochbeet, in dem man viele verschiedene Sorten anpflanzt, kann schon einmal sehr durcheinander und konfus wirken. Junge Triebe vom Pflanzen sehen sich nämlich sehr, sehr ähnlich. Diese kann man dann nämlich nicht mehr sicher unterscheiden.

Für mehr Überblick sorgt hier eine Beschriftung der Pflanzenarten. Eine weitere Möglichkeit ist es, sich einen schriftlichen Hochbeetplan zurechtzulegen, wie man das Hochbeet bepflanzen möchte. Dabei kann man schon auf die verschiedenen Nachbarschaften der Pflanzen und die richtigen Pflanzabstände Rücksicht nehmen.

Hochbeet Plan Pflanzplan

Das gilt auch für in Töpfen vorgezogene Pflanzen.

Weitere Seiten zum Thema

Schreibe einen Kommentar