Hochbeete gegen Hochwasser

Hoch Beete sind auch eine gute Möglichkeit, sich gegen Hochwasser zu wappnen, denn Hochbeete sorgen nicht nur dafür, dass die Pflanzen gar nicht erst im Wasser stehen, da sie sich erhöht befinden. Man kann auch die Erde ganz nach den eigenen Wünschen selbst mischen, denn das hält die Pflanzen auch von schweren Böden fern, falls der Garten häufig durch Hochwasserschäden bedroht ist. Bei starkem Regen kann das Wasser gut durch die selber gemischte Erde am besten mit einer Drainageschicht durchsickern und die Wurzeln der Pflanzen sind vor Staunässe geschützt.



Schreibe einen Kommentar