Freiluftklasse mit Hochbeeten

Die NÖN vom 30. Dezember 2021 meldet unter dem Titel „Green-Care-Garten wird an Fachschule Warth errichtet„, dass nach einer intensiven Planungsphase nun die Bauarbeiten für den Green-Care-Garten samt überdachtem Areal an der Fachschule Warth voll angelaufen sind. Die Freiluftklasse samt Hochbeeten aus heimischem Lärchenholz ist bereits fertiggestellt. Ab dem kommenden Frühjahr wird hier in ansprechendem Ambiente die Wissensvermittlung im Bereich Green Care erfolgen. Rund um das überdachte Areal, das als Freiluftklasse konzipiert ist, werden Hochbeete errichtet, Blumenwiesen angelegt und Obstbäume gepflanzt. Somit kann bei jedem Wetter mit und in der Natur gearbeitet werden. Auch auf die Barrierefreiheit wurde besonders Rücksicht genommen. Bei der Anlage und Pflege der Grünräume helfen die Schülerinnen und Schüler der beiden Ausbildungszweige „Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum“ sowie „Betriebs- und Haushaltsmanagement“ im praktischen Unterricht tatkräftig mit. Dabei lernen die Jugendlichen unterstützende Wirkung der Natur zu nutzen, um Menschen zu helfen bzw. positiv zu beeinflussen. Die Schülerinnen und Schüler der Fachrichtung „Sozialbetreuungsberufe im ländlichen Raum“ schließen die Ausbildung sogar mit dem Zertifikat „Green Care Coach“ ab.

Quelle

https://www.noen.at/neunkirchen/schulpartner-green-care-garten-wird-an-fachschule-warth-errichtet-warth-schulpartner-fachschule-warth-nofb-307416778




Schreibe einen Kommentar