Hochbeet im März

Bei Erbsen den Samen ca. 5 cm tief und auf genügend Abstand zwischen den einzelnen Pflanzen achten – eine Handbreit. Aber nicht alle Erbsensorten dürfen schon im März ins Beet (Hinweise auf der Verpackung).

Feldsalat kann schon Ende Februar, Anfang März ins Hochbeet, an einem sonnigen Standort.

Karotten können bis Mitte Juni angepflanzt werden, Samen in ca. 1 cm Tiefe im Reihenabstand von ca. 12 cm aussäen.

Kresse kann ab Ende März bis in den September ausgesät werden, sie braucht Licht und sollte stets feucht gehalten werden.

Frühlingszwiebeln, Schalotten und Lauchzwiebeln können bereits Anfang des Frühjahres ins Hochbeet.




Schreibe einen Kommentar