Hochbeete beim Projekt „Genuss für Mensch und Natur“

Das Projekt «Genuss für Mensch und Natur» der Gemeinde Lichtensteig (Toggenburg) steht für ein neues Verständnis einer Gemeindeführung, die der Bevölkerung eine Mitwirkung bei der Gestaltung ihres Lebensumfelds ermöglicht. Ein sehr lebensweltlicher Zugang, der stark von den Bedürfnissen der Menschen ausgeht, ermöglicht neuartige Blicke auf die Naturvielfalt. Besonders gut sichtbar sind beispielsweise Hochbeete neben der zentralen Bushaltestelle in der «Mini-Stadt», wo man Himbeeren direkt vom Strauch essen darf oder Arzneimittelpflanzen kennenlernen kann. Dieses Hochbeet neben einer Apotheke an der zentralen Bushaltestelle von Lichtensteig lädt dazu ein, Medizinalpflanzen wie Thymian oder Borretsch zu probieren.

Quelle

hallowil.ch vom 19. Oktober 2021




Schreibe einen Kommentar