Archiv der Kategorie: Kurioses

Hochbeet als Ersatz für Knieschellen?

Im Weser Kurier vom 14. Juli 2019 fand sich folgende amüsante Geschichte zum Thema Hochbeet unter dem Titel “Warum Orang-Utans die besseren Gärtner wären“:  “Da helfen auch bombenfeste Knieschellen nicht. Eine Alternative ist deshalb das Hochbeet. Der Vorteil: Wenn der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses | Hinterlasse einen Kommentar

Marihuana im Hochbeet

Die Berliner Morgenpost vom 11. Juli 2019 berichtet, dass die Polizei in Berlin Marihuana-Pflanzen an Parklets gefunden hat. Unbekannte hatten in einem Hochbeet an den Parklets an der Bergmannstraße in Kreuzberg Marihuana gepflanzt, Die Pflanzen wurden entfernt, wie die Polizei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Spezielles | Hinterlasse einen Kommentar

Abstimmung über ein Hochbeet auf dem Bahnhof Wil (Schweiz)

Eine Schweizer Gazette berichtet am 11. Juli 2019, dass die SBB bemüht ist, den Wiler Bahnhof attraktiver zu machen, weshalb die Bevölkerung im April Samen in ein Hochbeet pflanzen konnte. Die Hochbeet-Aktion ist an verschiedenen Schweizer Bahnhöfen lanciert worden, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurioses, Spezielles | 1 Kommentar