Archiv der Kategorie: Katastrophen

Hochbeetentfernung

Die Augsburger Allgemeine meldet am 11. September 2020, dass die Stadt das Hochbeet der Klimacamp-Aktivisten an der Maxstraße entfernt hat, d. h., dieses Hochbeet in der Maxstraße durfte nicht stehen bleiben. Plus Klimaaktivisten hatten einen Pflanztrog mit Fahrradständern in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen, Spezielles | Kommentare deaktiviert für Hochbeetentfernung

Kollision mit Hochbeet

Die Thüringer Allgemeine meldet am 5. Juli 2020, dass am Samstag ein 76-Jähriger um 9.30 Uhr mit seinem Rennrad durch die Werner-Sylten-Straße in Bad Köstritz in Fahrtrichtung Caaschwitz fuhr. Dort heißt es: „Auf dieser Straße stehen mehrere große, holzgerahmte Blumenhochbeete, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Schreib einen Kommentar

Baumast zertrümmert Hochbeet

Der Stadtspiegel aus Gladbeck berichtet am 3. Juli 2020 unter dem Titel „Herabgestürzter Baumast zertrümmert Gartenidylle“, dass ein herabgestürzte Ast den Garten hinter dem Haus an der Margaretenstraße in Rentfort ziemlich verwüstet hat. Damit ist die Welt von Rita van … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Schreib einen Kommentar

Schon wieder Vandalismus in Meerane

Einer Pressemeldung vom 11. Februar 2020 ist zu entnehmen, dass Unbekannte das neue Hochbeet am einstigen Güterbahnhof in Meerane heimgesucht und 19 der insgesamt 24 Bodenstrahler beschädigt beziehungsweise zerstört haben. Die Zerstörungen wurden durch Mitarbeiter des Gemeindlichen Vollzugsdienstes aufgenommen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Schreib einen Kommentar

Auto im Hochbeet

In Hameln gab es am 29. November 2019 einen Unfall mit einem Hochbeet am Mertensplatz, denn ein Auto rollte auf das Hochbeet, wobei der Fahrer (73) verletzt wurde. Die Meldung lautete: “Nach einem Verkehrsunfall am Mertensplatz vermuten Polizeibeamte, dass der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Katastrophen | Schreib einen Kommentar